Rechtsberatung
Sekretariat

Erreichbarkeit

ab 9 Uhr 089 - 381 560 157

Erstberatung
Unkonventinelle Wege
RECHTSBeratung

von Spezialisten

zierhut-anwalt-ag-klein.jpg

"Juristischer Erfolg ist kein Zufall"

lautet das Motto von Vorstand Zierhut.

Unsere Anwälte

Markenrecherche durch Anwaltskanzlei für Markenrecht

Das Wichtigste beim Markenschutz ist eine kompetente und individuelle Beratung, um sicher zu sein, dass Sie die geschütze Marke im Nachhinein auch behalten dürfen.

Das Markenrecht gewährt Schutz nicht nur für eingetragene Marken, sondern schützt auch solche Zeichen, die als Marke Verkehrsgeltung erworben haben. Hier sollten einerseits die Möglichkeiten des präventiven Markenschutzes ausgeschöpft, andererseits potentielle Kollisionen mit bereits bestehenden Kennzeichen vermieden werden. Bei der Auswahl der zu schützenden Bezeichnung muss ebenso sorgfältig vorgegangen werden, wie bei der Recherche nach möglichen Kollisionen. Am Ende steht die Entscheidung, ob und in welcher Form Kennzeichenschutz erlangt werden kann.

Eine Marke schützt auch vor ähnlichen Schreibweisen und klanglicher, phonetischer Ähnlichkeit. Eine Ähnlichkeitsrecherche bietet daher den sichersten Weg, ältere Marken zu erkennen und das Verletzungsrisiko zu bewerten. Die Markenämter prüfen grundsätzlich nicht, ob Kollisionen mit bereits eingetragenen Marken bestehen.

Der Vorteil unseres sog. "QTM-Recherchesystems" zu anderen Anbietern liegt darin, dass die Daten nicht maschinell aus den Markenregistern ausgelesen, sondern von Markenspezialisten aus den Markenblättern per Hand in den Markenpool eingepflegt, dabei korrigiert und fall nötig übersetzt werden. Das System basiert auf höchst verfeinerten Algorythmen und ist strengen Tests unterzogen worden. Ein Test hat u.a. 99% aller Marken als Treffer ausgegeben, in denen auf phonetische oder Zeichen-Ähnlichkeit entschieden wurde, die Gegenstand von über 3000 Entscheidungen der Widerspruchsabteilung und der Beschwerdekammern des Europäischen Markenamts vor 2004 waren.

Unser Rechercheergebnis liefert eine konkrete Antwort auf die Fragen, ob Ihre Marke ältere Rechte verletzt:

  • Unsere Recherche beinhaltet eine Schutzfähigkeitsprüfung und die Antwort wie der Schutz Ihrer Marke überhaupt möglich ist; Wir beurteilen die Schutzfähigkeit Ihrer Marke schon vorab. Damit sparen Sie unnötige Ausgaben!
  • Berücksichtigung von Stamm-, Links- und Rechtstrunkierung, Präfix- und Suffix, Phonetik, Aussprache-, Teilketten-, Schriftbildähnlichkeit u. Filterfunktionen für Satz- und Sonderzeichen
  • Sie erhalten einen umfangreichen Recherchebericht
  • Alle durchgeführten Suchschritte werden ausführlich erläutert
  • Sie erhalten zu den gefundenen Gegenmarken die entsprechenden Volldokumente und Registerauszüge mit allen relevanten Einträgen
  • Es erfolgt eine anwaltliche Auswertung der Ergebnisse
  • Sie erhalten die Ergebnisse direkt per E-Mail
Rechtsberatung
rechtsberatung

Gewerblicher Rechtsschutz

Schutzrechte
wir verteidigen ihre

Schutzrechte